Michael Seyfried
drumming with passion

About me

Aufgewachsen in Purkersdorf, bekam ich mit 10 Jahren mein erstes Schlagzeug und begann Schlagzeugunterricht bei Wolfgang Fellinger zu nehmen. Während meiner Schulzeit an der Hegelgasse 12 entwickelte sich neben der klassischen Gitarre auch das Interesse an Jazz-, Funk- und lateinamerikanischer Musik. Von 2013 bis 2017 studierte ich Jazzschlagzeug am Vienna Konservatorium bei Dieter Herfert (ein Semester davon bei Peter Gabis) und schloss mit Auszeichnung ab. Währenddessen beschäftigte ich mich zwei Jahre bei Christoph Schödl mit Pop- und Studio-Drumming in meinem IGP-Studium.


Zurzeit studiere ich am MUK bei Walter Grassmann. Durch meine musikalische Vielseitigkeit bin und war ich bereits in mehreren Projekten als Sideman aktiv, unter anderem mit: Julia Siedl, Richard Oesterreicher, Renate Reich, Jonathan Hoard/NYC, Stefan Pista Bartus/SK, Nikola Zaric/SRB, Nikola Stanosevic/SRB, Fagner Wesley/BRA und Enrique Thompson/ARG.


Im Zuge des Marianne Mendt's Nachwuchsförderprogramms trat ich am 11. MM Jazzfestival 2016 auf. Mai 2017 spielte ich am Jazzfestival in Targu Mures, Rumänien. Danach folgte im August eine Konzertreihe mit der russischen Pianistin Julia Perminova in Moskau mit Höhepunkt im Igor Butman Jazzclub.


Seit meiner Studienzeit habe ich öfters an der Jazzakademie Zeillern bei Harald Tanschek teilgenommen und Drumclinics/Workshops von Drummern & Percussionisten wie Benny Greb, Jojo Mayer, Dennis Chambers, Tony Royster Jr, Thomas Lang, Mike Clark, Robert Sput Searight, Stephan Maaß, Luis Ribeiro, Jose Ritmo und Efrain Toro besucht.